Dr. med. Oxana Bradler

Fachärztin für Innere Medizin

Alle Privatkassen und Selbstzahler-Patienten

Gesundheitsberatung in Sachsenhausen

„Meine langjährigen Erfahrungen sowohl in der Inneren Medizin als auch im vorbeugenden Lifestyle-Management ergänzen sich zu einem ganzheitlichen Behandlungskonzept um die Patienten in jeder Lebenslage optimal zu versorgen. Als angehende Fachärztin für Allgemeinmedizin, langjährige Fachärztin für Innere Medizin und ausgebildeter Gesundheitscoach möchte ich die Krankheiten meiner Patientin nach Möglichkeit an der Wurzel packen und präventive Gesundheitskonzepte erstellen und begleiten.“

Dr.Bradler.jpeg

Lernen Sie mich etwas besser kennen!​

Hier habe ich Medizin studiert:

2001-2008 Universität Bonn

Darüber habe ich promoviert:

„Single-Nukleotid-Polymorphismen in der Toll-like Rezeptor 9-Promotor-Region bei COPD und Sarkoidose“​

Publikationen

Simon A, Krawtschenko O (mein Mädchenname), Exner M, Trautmann M, Engelhart S. Was können wir aus publizierten Ausbrüchen von Pseudomonas aeruginose bei neonatologischen und pädiatrischen Patienten lernen? Chemotherapie J. 2007; 16: 177-181

 

Pabst S, Bradler O, Gillissen A, Nickenig G, Skowasch D, Grohe C. Toll-like receptor-9 polymorphisms in sarcoidosis and chronic obstructive pulmonary disease. Adv Exp Med Biol. 2013; 756: 239-245

Das sollten Sie über meine ärztlichen Tätigkeiten und praktischen Erfahrungen wissen:
  • Im Studium Tätigkeiten an unterschiedlichen Kliniken in Deutschland in Bereichen der Inneren Medizin, Urologie, Kinderonkologie, Chirurgie

  • Parallel zum Studium Tätigkeit als studentische Hilfskraft an der Kamillus Klinik (Innere Medizin/Neurologie) in Asbach mit dem Schwerpunkt Multiple Sklerose

  • Weiterbildung im Fachgebiet Innere Medizin am GPR-Klinikum Rüsselsheim, Schwerpunkte: Hämato-Onkologie, Gastroenterologie, Pneumologie u. Intensivmedizin

  • Weiterbildung im Fachgebiet Innere Medizin, St. Marienkrankenhaus Frankfurt am Main; Allgemeine Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie/Onkologie

    • Erwerb profunder Kenntnisse und Fertigkeiten in der Ultraschalldiagnostik und Endoskopie (Gastroskopie, Koloskopie und Videokapselendoskopie), Betreuung diverser Chemotherapie insbesondere von HNO-Tumoren

  • Weiterbildung im Fachgebiet Innere Medizin, Klinik Rotes Kreuz Frankfurt, Schwerpunkt Kardiologie/Rhythmologie/Intensivmedizin

  • Erwerb profunder Kenntnisse in den physikalischen Untersuchungsmethoden (EKG, Belasungs- und LZ-EKG, Echokardiographie, Dopplersonographie der Gefäße)

  • Zweimalige Unterbrechung der Weiterbildung wegen Mutterschutz/Elternzeit

  • 2017 Anerkennung als Fachärztin für Innere Medizin

  • Einjährige Anstellung als hausärztliche Internistin in einer Allgemeinmedizinischen Praxis in Frankfurt am Main

  • 18-monatige Ausbildung zur Ernährungs (plant-based) - und Schmerztherapeutin nach Liebscher und Bracht in der Praxis der Gesundheitsexpertin, Buchautorin und Orthomolekularmedizinerin Dr. Petra Bracht in Bad Homburg

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin

  • Psychosomatische Grundversorgung

  • Weiterbildung zur Allgemeinmedizinerin bei Dr. Ilja Kleiman